Yagercode

 

Der Yagercode wurde von Dr. Ed Yager (klinischer Professor im Department of Psychiatry der University of Carlifornia San Diego) entwickelt und ist eine moderne Therapiemethode, deren Wirksamkeit durch mehrere klinische Studien belegt ist.

Ich hatte das Vergnügen, im ersten Yagercode-Seminar in Deutschland Dr. Yager persönlich kennenzulernen und dabei von seiner therapeutischen Erfahrung zu profitieren.

Der Yagercode ist eine ursachenorientierte Behandlungsmethode, bei der keine offizielle Tranceinduktion (Herbeiführung einer Trance) notwendig ist, sondern die Trance im Laufe des therapeutischen Prozesses von alleine eintritt. 

Dabei wird der Klient durch eine Reihe logischer Schritte geführt, die unterhalb der Bewusstseinsschwelle liegen, um das Problem zu lösen.

Das Besondere an dieser Therapie ist: Es ist nicht notwendig, dass der Behandler das Thema des Klienten weiß.


Der Yagercode ist auch eine hervorragende Methode für die Selbstanwendung. Dazu gebe ich in unregelmäßigen Abständen Workshops, in denen ich die Teilnehmer anlerne, die Methode bei sich selbst anzuwenden. Bei Interesse tragen Sie sich bitte ein, Sie werden dann über Preise und anstehende Termine informiert.

Termine und Informationen über Workshops zum Yagercode

 

Dr. Ed Yager und Claus Rammig

 Dr. Ed Yager und Claus Rammig

Claus Rammig

Videoblog - neuestes Video

Hypnosetherapie bei Depression

HYPNOSE NÜRNBERG FÜRTH

Hypnose Rammig

Rudolf-Breitscheid-Str. 5
90762 Fürth

kontakt@hypnose-rammig.de
Tel.: 0911 477 53 106

 

 

   Qualitts Gtesiegel ohne Magdeburg   NGH trans   VFP trans

 

   IMPRESSUM DATENSCHUTZ

Zum Seitenanfang